Golden Delicious Apfelessig, 250 ml
Abbildung ähnlich

Golden Delicious Apfelessig, 250 ml

10,90 € *
Inhalt: 250 ml (4,36 € * / 100 ml)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 260.001
Herkunft: Die Äpfel aus der Sorte Golden Delicious werden am Höhepunkt der Reife im Landgut... mehr

Herkunft:
Die Äpfel aus der Sorte Golden Delicious werden am Höhepunkt der Reife im Landgut Harmer in Stripfing (ca. 25 km nordöstlich von Wien) geerntet, aussortiert, schonend gepreßt und in unsere Essig-Brauerei geliefert.

Herstellung:
Nach der Gärung und einer Reifephase impften wir den Wein mit einer reinsortig gezüchteten Essigbakterienkultur. Die Essigfermentation findet unter kontrollierter Gärung statt, wobei Temperatur und Sauerstoffzufuhr ständig beobachtet werden, um den Bakterien optimale Lebensbedingungen zu gewähren. Somit ist eine der Voraussetzungen gegeben, hohe Qualität zu erreichen. Nach Ende der Gärung wird der Jungessig in Glasballons gelagert, dann in kleinen Eichenfässern.

Was bedeutet naturtrüb? Naturtrüber Essig wurde nicht gefiltert. Somit finden sich noch alle Aromen, natürlichen Farbstoffe und die Essigbakterien vor, die grossteils nach dem Filtern verloren wären. Es gibt allerdings auch „naturtrüben Apfelessig“ im Handel, der pasteurisiert ist, womit die wichtigen Bakterien vernichtet worden sind. Wir sehen es als Prinzip an, ein „Lebens-Mittel“ anzubieten, also mit zum Teil lebenden Bakterien. Es kann sein, dass sich bei derart naturbelassenen Essigen Essigmutter bildet. Essigmutter ist eine Anballung von Bakterien, die Zellulose gebildet haben. Vom Gesetz her ist Essigmutter im Essig noch verboten, Zellulose ist aber nichts anderes als das „feste Gerüst“ von Lebensmitteln. Die Essigmutter, solange sie nicht von Schimmel zerstört worden ist, ist durchaus bekömmlich. Wir meinen, sogar eine Delikatesse.

Geschichte: Aus einem 1890 entdeckten Zufallssämling entstand in den USA diese beliebte, weltweit verbreitete und in Europa am meisten angebaute Apfelsorte.
Die länglichen bis kegelförmigen Früchte wiegen 150 g und wirken durch ihre Rippen am Kelch etwas kantig. Die goldgelbe bis gelbgrüne Schale ist mit verhältnismäßig großen Schalenpunkten (Lentizellen) übersät.
Das saftige, gelbliche Fleisch ist von mittelfester Konsistenz. Den ausgereiften Apfel kennzeichnet ein süßlicher, edler Geschmack, während kleine und zu früh gepflückte Früchte fad und wässrig schmecken.
Golden Delicious schmeckt frisch vom Baum unübertroffen. Hersteller von Babynahrung bevorzugen diese Sorte aufgrund der geringen Säurewerte und des milden Geschmacks. Auch in der Küche lässt sich der Apfel für alle Zwecke verwenden.
Als Wintersorte wird der Apfel im Oktober gepflückt und hält sich bei normaler Lagerung bis Februar, bei industrieller Lagerung in kontrollierter Atmosphäre bis Juni.

Gesundheit: siehe diverse Essigbücher

Anwendung:
- 1 - 2 Eßlöffel Essig in 1/8 l Leitungs- oder Mineralwasser
- zum mehrtägigen Marinieren von rohem Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse
- für Blatt-, Bohnen- und Wurzelgemüsesalate

Säuregehalt: 5 %

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Golden Delicious Apfelessig, 250 ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen