Der rote Nepomuk - von Josef Holub
Abbildung ähnlich

Der rote Nepomuk - von Josef Holub

9,80 € * 12,00 € * (18,33% gespart)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 3407797133
"Gewitzt von der ersten bis zur letzten Seite!" Die Zeit Mit einem Vorwort von Peter... mehr

"Gewitzt von der ersten bis zur letzten Seite!" Die Zeit

Mit einem Vorwort von Peter Härtling.

Im schönen Böhmerland ging damals alles wild durcheinander. Jeder war gegen jeden. Nur die beiden 12-jährigen Freunde, Jirschi und Pepitschek, die brachte niemand auseinander. Dabei war der eine Deutscher, der andere Tscheche. Natürlich haben sie herausgekriegt, wer den roten Nepomuk von der Brücke gestohlen hat. Und noch viel mehr ist passiert in diesem einen Sommer, bevor ihnen der Hitler das Paradies gestohlen hat.

Hardcover, einmalige Sonderausgabe 1996, 199 Seiten.

Josef Holub, geb. 1926 in Neuern (Böhmerwald), machte eine Ausbildung als Lehrer und Verwaltungswirt. Als ausgeübte Berufe nennt er Schmuggler, Kunstgewerbler, Ziegeleiarbeiter, Briefträger, Amtsvorsteher, Oberamtsrat bei der Post. Er hat drei Kinder und lebt in Großerlach. Bereits erschienen im Programm Beltz & Gelberg sind Der rote Nepomuk (Peter-Härtling-Preis, Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg), Bonifaz und der Räuber Knapp (Zürcher Kinderbuchpreis "La vache qui lit") und zuletzt Lausige Zeiten (Zürcher Kinderbuchpreis "La vache qui lit"), von der Presse mit Edgar Hilsenraths Der Nazi und der Frisör verglichen. Seine Bücher wurden mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a.: 1992 Peter-Härtling-Preis für Kinderliteratur 1993 Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg 1996 und 1997 Zürcher Kinderbuchpreis "La vache qui lit"

Peter Härtling (1933 - 2017), in Chemnitz geboren, lebte bis zu seinem Tod in Mörfelden-Walldorf/Hessen. Er ist einer der vielseitigsten und renommiertesten Autoren Deutschlands - er veröffentlichte Lyrik, Erzählungen, Essays und Romane - für Kinder und Erwachsene. Seine Bücher für Kinder erscheinen bei Beltz & Gelberg, darunter die berühmten Romane »Das war der Hirbel«, »Oma«, »Ben liebt Anna« und zuletzt »Djadi, Flüchtlingsjunge«. Sein literarisches Gesamtwerk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. »Härtling ist unzweifelhaft eine Schriftsteller-Persönlichkeit, von der die deutschsprachige Kinderliteratur der letzten 30 Jahre maßgeblich geprägt wurde«, so die Jury zum Deutschen Jugendliteraturpreis in ihrer Begründung.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der rote Nepomuk - von Josef Holub"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen